Outdoor-Survival Und Bushcraft Für Beginner

Wenn Du neu begonnen hast, Dich mit Outdoor-Survival und Bushcraft zu beschäftigen, bzw. wenn du Dein Hobby wieder aufgenommen hast, dann bist Du hier genau richtig! Ich werde Dir einige der besten Outdoor-Survival-Ausrüstungen vorstellen und meine Erfahrungen damit päsentieren.

Typische Fehler der Outdoor-Survival-Anfänger

Warum sollte Dir mein Bericht weiterhelfen können? Nun, als Outdoor-Survival-Beginner macht man oft den Fehler, dass man sich das falsche Zeug zusammenkauft und dann enttäuscht ist und sich vielleicht wieder von diesem tollen Hobby abwendet. Gute Ausrüstung auszuprobieren und damit zu bushcraften ist mit das schönste an unserem Hobby. Es geht immer auch um Werkzeuge und dessen richtige Anwendung. Und wenn man seine Arbeit gut erledigt hat und am Abend zufrieden und müde einschläft, gibt es nichts besseres auf der Welt.

Auch im Outdoor-Survival gilt: Qualiät hat seinen Preis

Wenn jetzt aber mitten beim Schnitzen Deine Klinge bricht, oder mitten im drei-Tages-Ausflug dein Schulterriemen vom Rucksack abreisst oder Deine Trinkflasche plötzlich leckt und deine ganzen Klamotten durchnässt, dann hört der Spass auf. Wo sich ein Outdoor-Survival-Experte noch herausgefordert fühlen dürfte, um diese Probleme zu beheben, fällt das einem Neuling ungleich schwerer. Übrigens spricht es auch nicht für den Experten, wenn er sich mit billiger, minderer Qualität zufrieden gibt. Qualitativ gute Ausrüstung lässt einen bei richtigem Gebrauch nur sehr selten im Stich. Schreib Dir diesen Satz hinter die Ohren. Qualität hat immer seinen Preis und dieser Preis ist gerechtfertigt, wenn er die Qualität sicherstellt. Deshalb meide ich auch Marken, die zu viel Werbung machen, denn dort fließt der Preis in das Marketing und nicht in die Qualität. Überleg doch mal: Wovon soll das Geld für Marketing kommen? Der Lieferant wird seine Preise nicht senken, der Eigentümer möchte seinen regelmäßigen Gewinn von 5-10% haben und die Mitarbeiterkosten sind auch fix. Also kann nur das Material verändert werden, oder der Produktionsprozeß oder gar beides zusammen. Und genau das führt dann zu minderer Qualität: Wenn Hersteller zu schnell wachsen, zu gierig werden und in diesen Teufelskreis geraten.

Worauf es beim Outdoor-Survival ankommt

Zum Glück gibt es jedoch genügend hervorragende kleine und mittelgroße Firmen, die herausragende Produkte für den Outdoor-Survival- und Bushcraft-Bereich fertigen. Und ich werde Dir diese regelmäßig vorstellen. Somit kannst Du eine verlässliche Grundausstattung aufbauen, ohne kostspielige Experimente eingehen zu müssen. Mit meinen Empfehlungen kannst Du Dich auf das wesentliche konzentrieren. Die Natur zu genießen und in ihr in Harmonie zurechtzukommen. Nichts erfüllt einen Menschen mehr.

Weitere interessante Links:
Qualitätsguru Philip B. Crosby
Geiz ist nicht mehr geil

Ich freue mich auf Deinen Kommentar.